Familienstellen

Familienstellen als „Engelversion“

 

Das Familienstellen findet in Einzelsitzungen statt. Es werden Familienverstrickungen und auch karmische Familienthemen erkannt und behandelt. Es kommt oft vor, dass Kinder verletzte Seelenanteile von ihren Eltern übernehmen. Seelenanteile an denen wir festhalten oder die wir abgegeben haben werden an die richtige Stelle gebracht und geheilt.

Es geschieht Heilung auf der Mutter-Kind bzw. Vater-Kind-Ebene aber wir schauen auch auf den inneren Vater, die innere Mutter sowie unser inneres Kind. Diese drei Aspekte sind in jedem von uns enthalten und bilden einen großen Teil unseres Selbstbildes.

Es gibt keinen Menschen, der der perfekte Vater oder die perfekte Mutter sein kann. Es gibt keine Eltern, die uns immer das Gefühl geben können rundum mit allem versorgt zu sein mit allem was wir brauchen und die uns immer das Gefühl geben vollkommene Wesen zu sein. Aber wir können dieses Wissen und dieses Vertrauen wieder in uns wachrufen und stärken.

Die Aufstellungsarbeit kann auch in der Partnerschaft helfen oder auch dabei den richtigen Partner in sein Leben zu rufen.